Um ein exzellenter und erfolgreicher Berater zu sein, bedarf es weit mehr, als umfassendes Fachwissen.
In der täglichen Mandatsarbeit der Rechtsanwälte von GSK sind das Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge sowie ausgeprägte soziale und unternehmerische Qualitäten mit Management- und Führungs-Know-how unverzichtbar.

Die GSK Akademie bietet unseren Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten ein hochwertiges und variables Angebot von aufeinander abgestimmten Trainingseinheiten. Erfahrene Partner von GSK und externe Trainer leiten die Veranstaltungen und geben ihre umfassenden Erfahrungen in Workshops und Vorträgen weiter.

Die Angebote der GSK Akademie beinhalten folgende variierende Themenkomplexe:
SOZIALE KOMPETENZEN
  • Zeit- und Selbstmanagement
  • Kommunikationsmethoden im Team
  • Rhetorik und Auftreten
  • Networking und Akquise
  • Präsentationsmethoden
  • Personalführung- und verantwortung
FACHLICH-METHODISCHE KOMPETENZEN
  • Verhandlungsmanagement
  • Finance/Accounting
  • Unternehmensbewertung
  • Pitchtechniken
UNTERNEHMERISCHE KOMPETENZEN
  • Business Development
  • Beraterkompetenz

Alles aus einer Hand

Die juristisch-fachliche Fortbildung erfolgt in der GSK Akademie für alle Associates und Partner im Rahmen der Praxisgruppen sowie durch den Besuch externer Fortbildungsveranstaltungen. Abgerundet werden diese Angebote durch unsere hausinternen Englischkurse sowie jährlich variierende Spezialseminare, wie z.B. den „GSK Frauentag“, der im Juni 2011 stattfand oder das Seminar "Spekulative Kalkulationen", welches im Herbst 2012 durchgeführt wurde.

 

Ihr Plus

Das Weiterbildungsprogramm der GSK Akademie entwickeln wir seit 2013 gemeinsam mit unserem Partner Bucerius Education.