News

31.07.2017

GSK Stockmann ist Mitinitiatorin des LGBT+ LegalNetworkGermany

Anfang 2017 wurde das LGBT+ LegalNetworkGermany unter Federführung von GSK Stockmann sowie weiterer renommierter Wirtschaftskanzleien ins Leben gerufen. Dieses Netzwerk versteht
sich als Austauschplattform innerhalb der juristischen Berufsgruppe und ruft neben großen Wirtschaftskanzleien auch kleinere Kanzleien dazu auf, sich am Dialog und Austausch rund um die Themen Gleichberechtigung, Akzeptanz und Toleranz zu beteiligen.

Auch für LTO ist dieses Thema spannend – Grund genug, dass im Nachgang zur Auftaktveranstaltung am 31. Mai 2017 in München Vertreter des Netzwerkes zum Interview eingeladen wurden.

Den ausführlichen Artikel finden Sie  hier

Ansprechpartner bei GSK Stockmann:
Mark Butt
Ramona Aurich